Ayurvedische Tipps für den Frühling

Während wir in Deutschland noch etwas auf die warmen Temperaturen des Frühlings, beginnt der ayurvedische Frühling (Vasanta) bereits am 22.02. und dauert bis zum 21.04. eines Jahres. Daher möchte ich Dir einige Empfehlungen aus dem Ayurveda für diese Jahreszeit geben. Durch die immer stärker werdende wärmende Kraft der Sonne wird das im Winter angesammelte Kapha … Ayurvedische Tipps für den Frühling weiterlesen

Kreative Wege der Achtsamkeit

Hochsensibilität – Hochsensitivität

Für Hochsensible aber auch für sehr viele andere Menschen ist es meiner Erfahrung und Ansicht nach von Bedeutung die eigene Achtsamkeit zu stärken, um mehr in der eigenen Mitte und im Hier und Jetzt wieder anzukommen. Wenn jemand den gegenwärtigen Augenblick wirklich vollkommen wahrnimmt, ist er oft auch dadurch in der Lage die schönen freudvollen Aspekte des Lebens viel intensiver zu spüren und wahrzunehmen.
Hochsensiblen fällt dies oft auch leicht aufgrund ihrer intensiven Wahrnehmung, vorausgesetzt sie schaffen es wirklich in der Gegenwart zu sein und nicht von all ihren Gedanken und inneren Bildern abgelenkt oder geschwächt zu werden.

Wenn Sinneseindrücke achtsam wahrgenommen werden, kann sich eine Verbindung mit der jeweiligen Umwelt entwickeln. Sich selbst als Person mit allen Gefühlen und Bedürfnissen wahrzunehmen ist notwendig, um mehr bei sich selbst anzukommen und um sich selbst besser kennenzulernen. Durch Achtsamkeit sich selbst gegenüber ist im Laufe der Zeit mehr Bewusstsein für das…

Ursprünglichen Post anzeigen 836 weitere Wörter

Mentale Stärkung für hochsensible Frauen und Mamas

Nachdem ich in meinen letzten Beiträgen die mentale und psychische Stärkung unserer besonderen feinfühligen Kinder im Fokus hatte, möchte ich Dir als hochsensible Frau und/oder Mama etwas schenken, dass Dich von innen heraus stärkt und Dich damit besser mit den Herausforderungen des Alltags umgehen lässt. In meinen 3 Tipps zu mehr Energie, Freude und Harmonie … Mentale Stärkung für hochsensible Frauen und Mamas weiterlesen

Botschaft an die Menschheit

Interessante Engelbotschaften ❤

Es wollte heute seit langem wieder mal durch mich eine Botschaft an alle gegeben werden. Diese Botschaft schwingt sehr liebevoll und bringt zum Ausdruck, was viele von uns gerade fühlen …

Da ich eine Dringlichkeit spürte, weiß ich, sie soll genau so veröffentlicht werden:

Botschaft an die Menschheit

Geliebte Menschenwesen, geliebte Erdenengel, seid gegrüßt! Wir sprechen heute auf diesem Weg zu euch, um euch weitere Nachrichten oder besser Informationen zu bringen. Denn ihr erlebt eine Zeit des großen Umbruchs …

Nun, wir sind Engelwesen, eine Engelgruppe, die über euch wacht, die mit euch ist, die euch erinnen lässt. Vielleicht erinnert ihr euch noch, dass es vor einiger Zeit schon einmal Botschaften durch dieses „Medium“ gab. Diese Botschaften brachten euch dazu, in der Tiefe einzutauchen, euch wieder zu erkennen und anzunehmen, dass da mehr ist als nur das, was ihr seht, anfassen könnt oder meint, zu besitzen. Diese Zeiten sind längst…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.251 weitere Wörter

Buddha für Kinder

Wow, vielen Dank für Eure Unterstützung!!! Ich habe mich so über Eure positiven Rückmeldungen und Käufe gefreut! Ich selbst finde es so wertvoll, die Achtsamkeit und das Mitgefühl für sich und andere schon im Kindesalter zu stärken. So oft höre und lese  ich von Ängsten und Depressionen/ Burnout von Kindern bzw. Jugendlichen. Kinder werden schon … Buddha für Kinder weiterlesen

Mutmacher und Seelenkraft für kleine und große Kinder

Passend zum ersten Neumond in diesem Jahr möchte ich Dir mein neues Online-Produkt vorstellen: Inspiriert durch meinen Sohn (6), der es liebt, von meinen spirituellen Karten mit mir Botschaften für den Tag zu ziehen und zu lesen, kam ich auf die Idee, Achtsamkeitskarten für Kinder zu kreieren. Die meisten Kartendecks sind doch eher auf Erwachsene … Mutmacher und Seelenkraft für kleine und große Kinder weiterlesen

Ayurvedische Empfehlungen für den Winter

Mittlerweile sind wir nun schon im Hemanta, dem ayurvedischen frühen Winter, angekommen. Er läuft bis zum 21.12., dann geht er in den späten Winter, Shishira, über und hält bis 21.02. des Folgejahres an. In dieser Zeit ist das Verdauungsfeuer Agni sehr hoch, so dass schwerere Nahrungsmittel besser verdaut werden können. Essen wir nicht genügend oder … Ayurvedische Empfehlungen für den Winter weiterlesen

Leben in Verbindung

Meine lieben AyurTara-Freundinnen, besonders an Euch richte ich mich heute. In mir und um mich rum ist gerade so viel in Bewegung und das Bedürfnis, mich mehr mit Euch, Ihr hochsensiblen Frauen und Mütter zu verbinden. ❤ Ich bin selbst als hochsensible Frau und Mutter eines sehr besonderen hochsensiblen Sohnes immer wieder vor Herausforderungen gestellt, … Leben in Verbindung weiterlesen

Ayurveda im Herbst

Der Sommer ist zu Ende und wir sind mit dem September im Herbst angekommen. Die Herbstzeit beginnt im Ayurveda Mitte September (Sarad Rithu) und dauert ungefähr bis Mitte November bevor der frühe Winter beginnt. Ihr ist aber noch die „Regenzeit“ vorgeschaltet (Varsha Rithu), die bereits Mitte Juli auf den ayurvedischen Sommer folgt. Diese Angaben aus … Ayurveda im Herbst weiterlesen